Produktempfehlungen für ölige Haut und erweiterte Poren

Kennst Du das Phänomen, dass Dein Gesicht kurz nach der Gesichtsreinigung erneut glänzt und die Poren deutlich sichtbar sind? Das liegt daran, dass Deine ölige Haut fleißig hauteigene Lipide produziert. Die Poren sind bei öliger Haut größer und deutlich sichtbar. Ölige Haut braucht vor allem eines: Feuchtigkeit, wenig Fett und Wirkstoffe, welche die Lipidproduktion verringern.

Mit diesen Produkten bekommst Du Hautglanz und große Poren in den Griff!

1. Reinigung

Beginne Deine Pflegeroutine mit einer milden, aber gründlichen Reinigung – morgens und abends. So befreist Du sie von Schweiß, Talg oder Überresten zuvor verwendeter Produkte und bereitest sie optimal auf die nachfolgenden Pflegeschritte vor.

Seifenfreies, mildes Gesichtswaschgel. Sanft schäumende Formel mit Aminotensiden.

Zum Produkt

Mildes Peeling-Granulat aus pflanzlichen Ölen und Wachsen. Wöchentliche Anwendung.

Zum Produkt

2. Vorbereitung

Mit einem wässrigen Produkt führst Du nun Deiner Haut Feuchtigkeit zu und öffnest die Poren. So können die Wirkstoffe besser von Deiner Haut aufgenommen werden. Entscheide Dich für ein Produkt oder verwende zwei im Wechsel am Morgen und Abend, um mehrere Hautbedürfnisse abzudecken.

Pflegendes Feuchtigkeitsspray mit beruhigenden, verfeinernden und ausgleichenden Wirkstoffen.

Zum Produkt

Milde BHA-Lotion mit 2% Salicylsäure. Klärt die Poren, reduziert Hautglanz und verfeinert das Hautbild.

Zum Produkt

Hautberuhigende Essence zur Minderung von Rötungen, Entzündungen und Reizungen.

Zum Produkt

3. Wirkstoffseren

Mit unseren Wirkstoffseren kannst Du noch gezielter auf konkrete Pflegebedürfnisse eingehen. Dennoch gilt hier: Weniger ist mehr! Bitte kombiniere nicht mehr als zwei der nachfolgenden Produkte und niemals in derselben Pflegeroutine.

Milde Exfoliation für sensible Haut. Stimuliert die Hauterneuerung und stärkt die Hautbarriere.

Zum Produkt

Sanftes Fruchtsäure-Peeling mit Mandelsäure und Niacinamid. Zur reizarmen Erneuerung des Hautbildes.

Zum Produkt

Retinolserum in zwei Stärken. Verbessert das Erscheinungsbild von Fältchen, Poren und Akne.

Zum Produkt

4. Abschlusspflege

Wähle am Tag eine Pflege mit SPF, zumindest in den Sommermonaten. Gegen Hautglanz hilft ein mattierendes Puder. In der Nacht wiederum steht Beruhigung im Vordergrund, hier ist unser CALM BALM ideal.

Umfassend pflegendes Tages-Fluid mit LSF30, Antioxidantien und Vitamin D Booster.

Zum Produkt

Sanfter und fettarmer Pflegebalm für empfindliche und gereizte Haut. Mindert Rötungen und Entzündungen.

Zum Produkt