DERMA BEADS

(6) 4.83/5.00

Einfach, genial, mild: Das Peeling zum Streuen! Einfach in den bevorzugten Cleanser geben – fertig ist die Peeling-Creme! Perlen aus pflanzlichen Ölen peelen besonders mild.

Individuelle Dosierung für den individuell gewünschten Effekt. Mit jedem Cleanser kombinierbar! Wir empfehlen den ultramilden CALM CLEANSER.

 

21,90 

Lieferzeit: ca. 2–3 Werktage (D)

Auf einen Blick:

DERMA BEADS: Das Peeling zum Streuen!

Ein mechanisches Körner-Peeling kann eine sinnvolle Ergänzung der täglichen Reinigung sein:

Es löst überschüssige Hornschüppchen, die zum Beispiel bei dehydrierter Haut von der Hautoberfläche abstehen und dafür sorgen, dass die Haut sich rau anfühlt. Zusätzlich löst es Verstopfungen aus den Poren und regt die Blutzirkulation an.

Doch eine mechanische Behandlung kann der Haut schnell zu viel werden: Übertreibt man die Schleifbehandlung, zum Beispiel durch scharfkantige Peelingkörnchen, erreicht man das Gegenteil, denn die Haut wehrt sich gegen den Stress mit einer stärkeren Verhornung.

Daher ist es wichtig, dass ein Peeling immer besonders mild zur Haut ist.

DERMA BEADS sind winzige Perlen aus pflanzlichen Wachsen, Bambus- und Haferextrakt. Durch ihre abgerundete Form exfolieren sie die Haut besonders schonend, ohne sie zu reizen. Sie können nach Bedarf dosiert und mit jedem Cleanser gemischt werden. So kannst Du den Peeling-Effekt ganz nach Bedarf individuell auf Dein Hautbild abstimmen.

Für jeden Hauttyp geeignet.

Wenn Du sehr sensible Haut hast, verwende die DERMA BEADS nicht häufiger als 1x pro Woche.

Anwendung & Inhaltsstoffe

ANWENDUNG

Mische die DERMA BEADS ganz nach Bedarf mit Deinem bevorzugten Reiniger. Gib dafür den Reiniger in Deine Handfläche, streue darauf circa einen halben Teelöffel oder die individuell gewünschte Menge der DERMA BEADS und vermische dann beides kurz mit den Fingerspitzen zu einer einheitlichen Peeling-Paste.

  • Massiere diese Paste nun mit wenig Druck und nur kurz in Deine Gesichtshaut ein und spülen sie danach gründlich ab.
  • Wir empfehlen, mechanische Peelings nicht häufiger als 1-2 Mal pro Woche und immer abends anzuwenden.
  • Bitte spare empfindliche Stellen bei mechanischen Peelings grundsätzlich aus, unabhängig vom verwendeten Produkt.
  • Bei einer akuten Rosazea raten wir generell davon ab, mechanische Peelings durchzuführen. Hier kann die Exfoliation mit milden Fruchtsäuren, wie zum Beispiel unserem HYDROPEEL SENSITIVE oder der PORIFY BHA SOLUTION, eine Alternative sein.

Gepeelte Haut hat einen geringeren Eigenschutz vor der Sonne (denn dafür sind die abstehenden Hornhautschüppchen, die mit dem Peeling entfernt werden, eigentlich da).

Verwende daher unbedingt eine Tagespflege mit UV-Schutz.

HYDROGENATED CASTOR OIL (Perlen aus gehärtetem Rizinusöl), SIMMONDSIA CHINENSIS (JOJOBA) SEED OIL (Perlen aus Jojobawachs), HORDEUM VULGARE POWDER (fein gemahlenes Bambuspuder), AVENA SATIVA (OAT) KERNEL FLOUR (feinst vermahlenes Hafermehl mit pflegenden ölen)

Tatjana S.
Reviewer
5/5

Toll finde ich die Dosier-und Mischbarkeit dieses Produkts. Benutze es etwa 1-2x die Woche, vertrage es mit meiner Couperose sehr sehr gut und mag das Hautgefühl danach sehr!

4 Jahren ago
Eva R.
Reviewer
4/5
Die Anwendung der Derma Beads mit der eigenen (milden) Gesichtsreinigung finde ich sehr praktisch, so kann man diese abwechselnd auch mit unterschiedlichen Reinigungsgelen anwenden, ohne daß es irgend...
Show More
4 Jahren ago
Marina B.
Reviewer
5/5

Pobiere ich gerade erst aus, der erste Eindruck ist prima.

4 Jahren ago
Adam R.
Reviewer
5/5
Mit den Produkten, die meine Frau bei High Droxy bisher bestellt hat und ich immer bezahlen durfte (armer Adam), war meine Frau immer sehr zufrieden. Pflege- oder Anwendungs-Tipps zu diesen Produkten ...
Show More
4 Jahren ago
Karin S.
Reviewer
5/5

Meine Haut wird quietschsauber
und zeigt keinerlei negative Reaktionen.

4 Jahren ago

Wir prüfen alle Bewertungen auf Echtheit. Mehr dazu hier.

„Ein mechanisches Peeling soll überschüssige, bereits abgestorbene Hautzellen lösen, ohne die Haut darunter zu reizen. Diese Reizschwelle ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich – und deswegen finden wir die DERMA BEADS so genial: Anhand der ganz nach Bedarf beigefügten Menge, dem ausgewählten Cleanser sowie dem ausgeübten Druck bei der Massage kann man den Peeling-Effekt individuell anpassen. Das kann kein fertiges Peeling aus der Tube leisten.“

– Thorsten Abeln, Gründer von HighDroxy –

DARAUS BESTEHEN DIE DERMA BEADS

Kugeln aus pflanzlichen Ölen und Wachsen – sanfter geht Peeling nicht

Die namensgebenden Perlen aus gehärtetem Jojoba- und Rizinusöl sind eine sehr sanfte, da kaum schleifende Variante gegenüber üblichen Peelingkörnchen. Ihr Vorteil ist neben ihrer Größe ihre runde Form. Ganz ohne jegliche Kanten oder Spitzen sind sie ausreichend abrasiv, um überschüssige Hornschüppchen von der Hautoberfläche abzutragen, aber viel zu sanft, um der Haut Mikroverletzungen zuzufügen, wie sie bei vielen mechanischen Peelings leider nicht ausbleiben.

Auch verwenden wir zwei besondere Öle: Das feuchtigkeitsspendende Jojobaöl hat antioxidative und antientzündliche Eigenschaften, welche die Anwendung insbesondere bei unreiner Haut sinnvoll unterstützen. Rizinusöl pflegt die Haut durch seinen hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren. Es passt zu jedem Hauttyp und ist besonders gut verträglich.

Bambuspuder – extra fein, extra sanft, extra gründlich

Dort, wo Ölperlen zu groß sind, kommt das fein gemahlene Bambuspuder zum Einsatz: Tief in der Pore. Hier hilft es, Verstopfungen aus Talg zu lösen und die Pore zu reinigen.

Der schnell wachsende und überaus genügsame Bambus ist nicht nur in ökologischer Hinsicht eine ausgesprochen faszinierende Pflanze – auch in den DERMA BEADS ist das superfeine Bambuspuder eine überzeugende Ergänzung: Es ist mild zur Haut, wirkt antientzündlich und hat einen hohen natürlichen Anteil an Kieselerde. Diese trägt zur Stärkung und Straffung der Haut bei und absorbiert auf natürliche Weise Schmutz und Bakterien von der Haut.

Highdroxy Derma Beads Stangen der Bambuspflanze mit Blättern vor weißem Hintergrund
Highdroxy Calm Balm, Day Light 30 Wirkstoff Hafermehl

Hafermehl – wirkt wie ein eingebauter Stoßdämpfer

Wie jede mechanische Behandlung ist auch ein physikalisches Peeling eine Herausforderung für die Haut. Damit aus dieser Herausforderung kein Stress wird, haben wir der Rezeptur Hafermehl beigefügt. Das weiche, sehr ölhaltige Mehl ummantelt die Partikel der DERMA BEADS und wirkt so wie ein Stoßdämpfer, um eine sanfte, hautschonende Anwendung zu unterstützen.

Die im Hafermehl enthaltenen Lipide sind ausgesprochen pflegend – daher findest Du Extrakte aus Hafer in vielen unserer Produkte.

PROFI-TIPPS ZUR ANWENDUNG DER DERMA BEADS

Kombiniere aufhellende Wirkstoffe

Weniger ist mehr – dies gilt in besonderem Maße bei mechanischen Peelings. Taste Dich langsam an die richtige Mischung aus DERMA BEADS und Cleanser heran – die Angabe aus der Packungsbeilage ist ein Richtwert. Auch beim Einmassieren gilt: Nicht übertreiben! Die Anwendung sollte sich eher wie eine Massage anfühlen, nicht wie eine „Schleifbehandlung“.

Bitte hab‘ etwas Geduld

Unser Tiefenreinigungs-Tipp für unreine, aber sensible Haut: Vermische 2 EL Heilerde mit 4 EL Wasser und einem TL DERMA BEADS in einer kleinen Tasse oder Schüssel und trage die Mischung auf die saubere Haut auf. Nach 15 Minuten mit kreisenden Bewegungen und viel Wasser abspülen. Diese Maske maximal 1x wöchentlich anwenden.

Diese Produkte ergänzen die DERMA BEADS perfekt:

Besonders milder Reiniger, der die Haut gründlich säubert, ohne sie auszutrocknen.

Zum Produkt

Seifenfreies, mildes Gesichtswaschgel. Sanft schäumende Formel mit Aminotensiden.

Zum Produkt

Umfassend pflegendes Tages-Fluid mit LSF30, Antioxidantien und Vitamin D Booster.

Zum Produkt
%

Flüssiger UV-Schutz mit LSF50 und seidig leichten Ölen. Reich an Antioxidantien und Ceramiden.

Zum Produkt