HighDroxy SkinGuide

Hauttyp

Pflegeziel

Feuchtigkeit

Sensitivität

Wie würden Sie Ihren Hauttyp am ehesten beschreiben?

Zuerst möchten wir von Ihnen erfahren, wie Sie Ihren Hauttyp einschätzen. Wichtig: Damit ist zunächst ausschließlich gemeint, wie viel oder wenig Hautfett (Sebum) Ihre Haut produziert. Den anderen Eigenschaften Ihrer Haut (auch dem Feuchtigkeitsgehalt) widmen wir uns gleich.

ÖLIG – Nach der Reinigung fettet meine Haut recht zügig nach und glänzt im Laufe des Tages.

Auswählen und weiter

GEMISCHT – Meine T-Zone (Stirn, Nase, Kinn) ist ölig und glänzt. Meine Wangen eher nicht.

Auswählen und weiter

NORMAL – Meine Haut fühlt sich meist ausgeglichen an, also weder besonders trocken noch ölig.

Auswählen und weiter

TROCKEN – Meine Haut glänzt nie und muss regelmäßg und reichhaltig eingecremt werden.

Auswählen und weiter