Niacinamid – das Multivitamin für bessere Haut

transparente-kuegeln-mit-innenliegenden-bunten-vitamin-b-baellen

Niacinamid, auch als Nicotinamid bekannt,  ist eine Form des Vitamin B3, das vor allem in Getreide, Fleisch und Früchten enthalten ist. Wir nehmen es also kontinuierlich über die Nahrung zu uns, was auch nötig ist, denn es kann vom Körper nicht selbst gebildet werden.

Niacinamid tut eine Menge für unseren Organismus: Es ist an allen vitalen Stoffwechselabläufen beteiligt und unterstützt zum Beispiel das Gehirn, die Gesundheit der Bauchspeicheldrüse und der Gelenke. Ähnlich vielseitig ist es in Bezug auf unseren Hautstoffwechsel.

 

Vitamin-Power für Ihre Haut

Wie also funktioniert Niacinamid in der Haut? Zunächst einmal schützt es Ihre Haut vor Wasserverlust. Denn es unterstützt die Haut bei der Bildung von Ceramiden und Cholesterolen, zwei wesentlichen Bestandteilen der Oberhaut, die ihr helfen Wasser zu binden. Gleichzeitig fördert Niacinamid die Bildung von Kollagen und beschleunigt so die Hauterneuerung signifikant. Kommt Ihnen das bekannt vor? Stimmt, ähnlich wirkt auch unser zweiter Hauptwirkstoff, die Mandelsäure. Das ist auch der Grund, warum wir beide Wirkstoffe im Tandem einsetzen: Sie ergänzen sich hervorragend.

 

Ein Vitamin, vier Wirkweisen

Hier ein Überblick, was Niacinamid für die unterschiedlichen Hautbilder tun kann:

  • Trockene Haut profitiert davon, dass Niacinamid ihre Fähigkeit Feuchtigkeit zu speichern, erhöht.
  • Öliger, unreiner Haut hilft Niacinamid, die Produktion von Hautfett (Sebum) zu regulieren. In der von uns eingesetzten Konzentration von 4 Prozent wirkt es zudem entzündungshemmend.
  • Der Hautalterung beugt Niacinamid vor, indem es die Produktion von Kollagen anregt und unterstützt. Feine Fältchen können so gemildert werden.
  • Pigmentstörungen, zum Beispiel in Form von Sonnenschäden, Altersflecken oder Aknemalen, werden durch Niacinamid gemildert. Studien belegen eine deutliche Verbesserung von Hauttextur, Hautrötungen und Pigmentverschiebungen.

 

Fazit: Ein echtes Multitalent!

Halten wir fest – Niacinamid ist ein echtes Power-Vitamin und beeinflusst zahlreiche Funktionen der Haut positiv: Es stärkt die oberen Hautschichten, hilft der Haut Feuchtigkeit und Lipide zu binden, reguliert ölige Haut, lindert Akne und gleicht Hyperpigmentierungen aus. In der von uns gewählten, hohen Konzentration im HighDroxy Face Serum kommt zusätzlich ein faltenmindernder Effekt hinzu, weil Niacinamid den Kollagenaufbau stimuliert.

Geht es noch besser? Ja, geht es : Die Wirkung und Verträglichkeit von Vitamin B3 ist durch zahlreiche unabhängige, klinische Studien belegt.

 

Bildnachweis: Rost-9D/iStockphoto.com